Textversion

Sie sind hier:

Träger

Leitung

Leitbild und Konzeption

Team

Gruppen

Räumlichkeiten

Elternarbeit

Wissenswertes

Allgemein:

Startseite

Abwesenheitsmeldung

Kontakt

Impressum



Liebe Leserin, lieber Leser,
von Kindern ist in der Bibel viele hundertmal die Rede. Eine der schönsten Stellen begegnet uns im Matthäus-Evangelium: "Da rief Jesus ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte und sagte: Amen, das sage ich euch: ... Wer ein solches Kind um meinetwillen aufnimmt, der nimmt mich auf." (Mt 18, 2.5) Diese vielzitierten Verse der HI. Schrift enthalten maßgebende Aussagen für die Grundlagen und das Selbstverständnis unserer Kindertagesstätte St. Ludgerus, Schapen. Jesus rief das Kind herbei und stellte es in die Mitte. - Er sprach also nicht nur über dieses Kind, sondern er sprach mit diesem Kind, rief es herbei. Ihm ging es ganz konkret um dieses Kind und wir dürfen annehmen, dass es ihm um die Bedürfnisse und vor allem um das Wohl
dieses Kindes ging; um dessen Einmaligkeit, Anliegen, Fähigkeiten, Förderung, Entwicklung, ... Und all das stellte Jesus in die Mitte!
Dieses Handeln Jesu ist das zentrale Anliegen der kath. Kirchengemeinde St. Ludgerus, Schapen als Träger dieser Kindertagesstätte. Alles dreht sich um die Kinder, die diese Einrichtung besuchen. Sie bilden den Mittelpunkt des Tagesgeschehens. lhnen gilt alle Aufmerksamkeit und Wertschätzung, die grundgelegt ist in unserer christlichen Weltanschauung; dabei ist jedes Kind willkommen, gleich welcher Nation, Religion oder Konfession es angehört. Wer ein solches Kind um meinetwillen aufnimmt, der nimmt mich auf. - Diese Aussage Jesu verdeutlicht die Absicht und den Auftrag, dem sich die Kindertagesstätte St. Ludgerus stellt. Jedes Kind ist ein Geschöpft Gottes und dessen Ebenbild. Von diesem Gottes- und Menschenbild lassen wir uns leiten, gehen mit Ihnen zusammen. Für Anfragen oder Anregungen stehen wir gern zur Verfügung.


Ludger Pöttering, Pfarrer

Dominik Witte, pastoraler Koordinator







Unsere Kindertagesstätte ist eine Einrichtung der katholischen Kirchengemeinde St. Ludgerus und trägt den Namen "Katholische Kindertagesstätte St. Ludgerus"

Trägervertreter und Ansprechpartner sind
Pfarrer Ludger Pöttering, Tel. 0 59 77 / 93 94 11
Pastoralkoordinator Andreas Robin, Tel. 0 59 77/ 93 94 13
Kirchstraße 5, 48480 Spelle

Die enge Zusammenarbeit zwischen Kindertagesstätte und Träger findet in den gemeinsam gefeierten Gottesdiensten, in der Anwesenheit des Kuratoriums im Elternbeirat, durch die Mitgliedschaft der Leiterin im Pfarrgemeinderat, in der Mitwirkung der Kindertagesstätte bei Aktionen der Kirchengemeinde wie z. B. beim Pfarrfest und im Austausch mit der Leitung und den Mitarbeiterinnen statt. Träger